+41 79 419 06 07 mail@peritacentralis.ch

ERSCHÖPFUNG UND SCHÖPFUNGSKRAFT

 

Erschöpfung hat nichts mit Energiemangel zu tun, auch wenn es sich so anfühlt. Der Zugang zu unserer ureigenen Kraft wird behindert durch unbewusste Strukturen und erschöpfende Verhaltensweisen. Im Kurs erkennen wir unsere belastenden Muster und können sie freilassen. So kommen Sie in einen tiefen Kontakt zur Quelle Ihrer eigenen Kraft und können Ihr schöpferisches Potential verwirklichen.

 

 

Ihr Nutzen für die Zukunft

 

Mehr Energie im beruflichen und privaten Alltag

Mehr entspannte Aktivität und Präsenz

Erkenntnis über Ihre Kraftquellen und das, was Sie brauchen, um sich zu erholen

Mehr Lebensfreude und Ausgeglichenheit

Strategien zur Entschärfung belastender Situationen

 

 

Freuen Sie sich auf folgende Kurs-Schwerpunkte

 

Standortbestimmung:

  • Welche Alltags-Situationen strengen mich an?
  • Was bringt mich aus dem Gleichgewicht?
  • Welche Gefühlszustände erschöpfen mich?

Bewusstwerden von inneren hinderlichen Mechanismen

Erarbeiten einer stimmigen Zielsetzung

Erleben von bereits zur Verfügung stehenden Kraftquellen

Integration des neuen Bewusstseins in den Alltag

 

 

Zielgruppe

 

Dieses Seminar richtet sich an Menschen, die sich mehr Energie, Kreativität und Lebensfreude in ihrem (Arbeits-) Alltag wünschen

Umfang   1 Tag (7 Stunden)